Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz

Soziale Arbeit „live“ erleben

Wenn Du Freude an der Arbeit mit Menschen hast, Dich gerne Herausforderungen stellst und Deine Fähigkeiten entdecken möchtest, dann bist Du beim Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) richtig. Du kannst im Arbeitsfeld Deiner Wahl soziale Arbeit „live“ erleben und dort erste Erfahrungen sammeln, Dich persönlich weiterentwickeln, berufliche Orientierung finden und gleichzeitig für andere Menschen da sein.

Das Freiwillige Soziale Jahr ist gedacht für Jugendliche und junge Erwachsene nach Vollendung der Vollzeitschulpflicht, d.h. in der Regel zwischen 16 Jahren (in Ausnahmefällen auch ab 15 Jahre) und 26 Jahren, und dauert zwischen 6 und 18 Monaten.

Verantwortlich für die Durchführung des Freiwilligen Sozialen Jahres sind die Träger des FSJ. Auf dieser Seite kannst Du Dich über die Einsatzmöglichkeiten informieren und bewerben.

Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz sprechen eine gemeinsame Sprache! Unter dem Motto „Mach was für Dich, mach was für Andere“ wollen wir mehr Aufmerksamkeit für alle Formen der Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz

Aktuelles aus unserem Blog

Freiwilligendienst in einer Kirchengemeinde

Freiwilligendienst in einer Kirchengemeinde Freiwilligendienste in einer Kirchengemeinde sind vielen gar nicht so bekannt, aber sie bieten ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld. Daniel ist seit Sommer 2021 im Bundesfreiwilligendienst bei der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Neustadt an der Weinstraße und erzählt von seinen Eindrücken und Tätigkeiten. Daniel, was sind deine Hauptaufgaben im BFD? „Die Arbeit in der Kirchengemeinde ist […]

weiterlesen »

FSJ in der Altenpflege

Die Pflege älterer Menschen nimmt insbesondere aufgrund des demografischen Wandels in Deutschland einen immer größeren Stellenwert ein. Auch bei Freiwilligendiensten sind Einsatzstellen im Bereich der Altenhilfe und –pflege ganz klassische Einsatzfelder und spielen eine wichtige Rolle. Dabei sind die Aufgaben vielfältiger als viele Menschen vielleicht zu Beginn denken. Umgeben von der Mosel und Weinbergen liegt […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst im Sport

Hallo Leon, du bist jetzt seit über einem halben Jahr Freiwilliger beim SSC Landau im ASV e.V. Erzähl uns von einem normalen Tag im Freiwilligendienst (FD) bei dir. Zwischen 10:00 und 11:30 Uhr ist Dienstbeginn im Clubhaus, das in direkter Nachbarschaft zum Freizeitbad La Ola liegt. Dort treffe ich auf Felix, meinen FSJ-Kollegen im SSC, […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst im Krankenhaus

Gudrun Wilbert macht einen Freiwilligendienst in einem Koblenzer Krankenhaus, dem Ev. Stift St. Martin. Im Interview erzählt sie, wie es da ist und warum sie das macht: Ihre Arbeit erlebt sie als so sinnvoll, dass sie sich nach ihrem Freiwilligenjahr dort weiter ehrenamtlich engagieren will. Gudrun ist 58 Jahre alt und macht einen Bundesfreiwilligendienst – […]

weiterlesen »

FSJ in Kindertagesstätten

Gerade in der Betreuung von Kindern im Bereich der Kindertagesstätten sind die Freiwilligendienste seit Jahrzehnten eine große Hilfe für die Erzieherinnen und Erzieher. Die Freiwilligen können insbesondere dort unterstützen, wo die hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen zeitlich ansonsten an ihre Grenzen stoßen würden. Somit ist das ehrenamtliche Engagement im Rahmen von FSJ und BFD ein wichtiger […]

weiterlesen »

FSJ im Rettungsdienst

Das FSJ auf einer Rettungswache steht bei Freiwilligen hoch im Kurs Neben spannenden ersten Berufserfahrungen im Bereich der Notfallmedizin bietet der Freiwilligendienst im Krankentransport für alle, die ein Medizinstudium oder eine Ausbildung im Gesundheitswesen planen, Einblicke u.a. in die Arbeit mit Krankenhauspersonal, Seniorenheimen, Patienten und Angehörigen. Lea und Amelie absolvieren derzeit ihr FSJ auf den […]

weiterlesen »