Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz

Soziale Arbeit „live“ erleben

Wenn Du Freude an der Arbeit mit Menschen hast, Dich gerne Herausforderungen stellst und Deine Fähigkeiten entdecken möchtest, dann bist Du beim Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) richtig. Du kannst im Arbeitsfeld Deiner Wahl soziale Arbeit „live“ erleben und dort erste Erfahrungen sammeln, Dich persönlich weiterentwickeln, berufliche Orientierung finden und gleichzeitig für andere Menschen da sein.

Das Freiwillige Soziale Jahr ist gedacht für Jugendliche und junge Erwachsene nach Vollendung der Vollzeitschulpflicht, d.h. in der Regel zwischen 16 Jahren (in Ausnahmefällen auch ab 15 Jahre) und 26 Jahren, und dauert zwischen 6 und 18 Monaten.

Verantwortlich für die Durchführung des Freiwilligen Sozialen Jahres sind die Träger des FSJ. Auf dieser Seite kannst Du Dich über die Einsatzmöglichkeiten informieren und bewerben.

Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz sprechen eine gemeinsame Sprache! Unter dem Motto „Mach was für Dich, mach was für Andere“ wollen wir mehr Aufmerksamkeit für alle Formen der Freiwilligendienste in Rheinland-Pfalz

Aktuelles aus unserem Blog

Projekt: Freiwilligendienst als Berufseinstieg in die Pflege für Teilnehmende mit nur 9 Jahren Schulbesuch (Projektdauer: 01.09.2023 – 31.08.2024)

1. Ausgangslage Im Sommer 2020 wurde § 60 Abs. 1 Nr. 2 (unten kursiv) ersatzlos gestrichen: Vom Besuch einer Schule ist befreit, 1. (…) 2. wer Wehrdienst, Jugendfreiwilligendienst im Sinne des Jugendfreiwilligendienstgesetzes vom 16. Mai 2008 (BGBl. I S. 842) in der jeweils geltenden Fassung oder Bundesfreiwilligendienst im Sinne des Bundesfreiwilligendienstgesetzes vom 28. April 2011 […]

weiterlesen »

Im Freiwilligendienst in einer 10er Wohngemeinschaft leben

Freiwilligendienste sind super vielfältig, das kann man hier bei den Blogbeiträgen schon sehen. Zusätzlich gibt es direkt in der schönen Mainzer Altstadt seit 2019 für alle, die einen Freiwilligendienst machen, die Möglichkeit in einer 10er WG zusammen zu leben. Was diese WG so besonders macht, erfahrt ihr hier… Fragen an die Begleiter*innen der WG (es […]

weiterlesen »

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) beim „Centrum Lizenz zum Fühlen“

Im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) ist das Spektrum an möglichen Tätigkeiten aufgrund der Vielfalt an Einsatzstellen sehr breit und reicht von Arten- und Biotopschutzmaßnahmen über Tätigkeiten in der ökologischen Landwirtschaft, der nachhaltigen Forstwirtschaft, der Landschaftsplanung und der Umweltpädagogik bis hin zu umweltbezogener Öffentlichkeitsarbeit. Wie zum Beispiel in der Einsatzstelle der FÖJlerin Paulina, die hier von […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst in der Erste-Hilfe-Ausbildung

Fragen und Antworten von Milena Milena, erzähl uns von einem normalen Tag im Freiwilligendienst bei dir Bei mir gibt es zwei verschiedene Arten von Arbeitstagen. Zum einen Erste-Hilfe-Kurse und zum anderen Bürotage. Bei Erste-Hilfe-Kursen lehre ich Menschen in erste Hilfe. An Bürotagen sorge ich dafür, dass bei Erste-Hilfe-Kursen alles gut vorbereitet ist. Auch wenn das […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst in der Fachberatung Migration und Integration

Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung finden in der Fachberatung Migration und Integration der Caritasberatungszentren bei allen Fragestellungen sowie in allen Lebenslagen Beratung und Unterstützung. Seit dem Frühjahr 2022 unterstützt Vanessa mit ihrem Bundesfreiwilligendienst (BFD) Roman Kammer in der Migrations- und Integrationsberatung Bad Dürkheim. Dort gibt es die Schwerpunkte „Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer“, sowie den „Migrationsfachdienst“. […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst im mobilen sozialen Hilfsdienst

Der vielseitige Einsatz im mobilen sozialen Dienst erfordert neben Einfühlungsvermögen vor allem körperliche Fitness und Selbstständigkeit. Wer sich z.B. für ambulante Pflege, den Fahrdienst, Essen auf Rädern oder für andere ambulante Hilfsangebote interessiert, sollte zudem über einen Führerschein und gute Fahrpraxis verfügen. Hier berichten Bastian und Lucas über ihre Erlebnisse auf der ASB-Sozialstation Kaiserslautern. Frau […]

weiterlesen »

FSJ in Gedenkstätten für NS-Opfer

Erinnern – Gedenken – Lernen… …das ist das Leitmotto der Gedenkstätte für NS-Opfer in Neustadt an der Weinstraße. Am Ort eines frühen Konzentrationslagers von 1933 sollen die Erinnerungen an die damaligen Geschehnisse wach gehalten werden, der Opfer gedacht werden und auf dieser Grundlage zur Demokratiebildung beigetragen werden. In der Gedenkstätte finden Führungen für Schulklassen und […]

weiterlesen »

Preisverleihung für Freiwilligendienstleistende

Jugendstaatssekretär David Profit ehrte am 8. November gemeinsam mit der Lotto Stiftung und der Landesarbeitsgemeinschaft für die Freiwilligendienste Rheinland- Pfalz im Landesmuseum Mainz junge Menschen, die im Rahmen ihres FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) oder Bufdi (Bundesfreiwilligendienst) ein besonderes Projekt umgesetzt haben. Die Preise sind mit jeweils 1.000 € dotiert. Der „Mach was! Preis der Lotto-Stiftung […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst im Theater

Das Theater Trier ist eines der vielen Theater in Rheinland-Pfalz, die Einsatzstellen im FSJ Kultur sind. Und das FSJ Kultur gibt es nicht nur im Theater, sondern auch in vielen anderen Kultureinrichtungen – von Hochkultureinrichtungen wie Museen, Bibliotheken, in der Archäologie und eben Theatern, bis hin zu Kulturveranstaltern, Jugendkunstschulen und Bürgermedienvereinen (Offenen Kanälen). Hier berichten […]

weiterlesen »

FSJ bei der Feuerwehr

Ein FSJ ist auch bei der Feuerwehr möglich, so zum Beispiel bei der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Kirchheimbolanden. Im Folgenden berichtet Philipp von seinen Tätigkeiten: 1.Erzähl uns von einem normalen Tag im Freiwilligendienst (FD) bei dir? Ganz typisch, wie wahrscheinlich bei vielen Arbeitenden, starte ich meinen Tag um 8 Uhr morgens. Meistens gehe ich erstmals ins […]

weiterlesen »

FSJ im Jugendzentrum

Pädagogisches Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen ist auch in freien Einrichtungen möglich. So zum Beispiel im städtischen Jugendzentrum Juz29 in Mainz-Hechtsheim, bei dem unsere Freiwillige Vero im letzten Jahr ihren Freiwilligendienst absolviert hat. Dabei hat sie so einiges erlebt und sich sogar für ein Studium im pädagogischen Bereich entschieden. Hat es sich für sie gelohnt? […]

weiterlesen »

FSJ in der Behindertenhilfe

Die Arbeit in der Behindertenhilfe kann in unterschiedlichen Bereichen durchgeführt werden, unter anderem in Werkstätten, Wohnheimen oder (Förder-) Schulen. Die Freiwilligen Leo, Tim, Emily und Jule machen ihren Freiwilligendienst im Jahrgang 2020/21 an der Peter-Josef-Briefs-Schule in Hochheim. Fragen an die Freiwilligen (Leo, Tim, Emily, Jule) Warum habt ihr euch dazu entschieden, einen Freiwilligendienst zu machen? Für […]

weiterlesen »

9-€-Tickets für Freiwillige

Freiwilligendienstleistende tragen jedes Jahr durch ihr bürgerschaftliches Engagement wesentlich zur Stärkung einer demokratischen Gesellschaft bei. Dass sich junge Menschen ein Jahr lang freiwillig in Vollzeit in den Dienst der Gesellschaft stellen, verdient große Anerkennung und Wertschätzung. Die Weiterführung des 9-€-Tickets für Freiwillige ist ein Schritt weiter Richtung Wertschätzung des individuellen Engagements aber auch in Richtung […]

weiterlesen »

Mach was! Preis der Lotto-Stiftung für besonderes Engagement in den Freiwilligendiensten

2022 wird erstmals „Mach was! Preis der Lotto-Stiftung für besonderes Engagement in den Freiwilligendiensten“ ausgeschrieben. Bewerbungsschluss war der 30. Juni 2022. Wir sprechen mit Tülay Arslan, die Mitglied der Jury ist und gleichzeitig Leiterin der Servicestelle der LAG Freiwilligendienste. Frau Arslan, wieso ein Preis für besonderes Engagement in den Freiwilligendiensten? Die LAG Freiwilligendienste Rheinland-Pfalz, die […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst in einer Kirchengemeinde

Freiwilligendienst in einer Kirchengemeinde Freiwilligendienste in einer Kirchengemeinde sind vielen gar nicht so bekannt, aber sie bieten ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld. Daniel ist seit Sommer 2021 im Bundesfreiwilligendienst bei der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Neustadt an der Weinstraße und erzählt von seinen Eindrücken und Tätigkeiten. Daniel, was sind deine Hauptaufgaben im BFD? „Die Arbeit in der Kirchengemeinde ist […]

weiterlesen »

FSJ in der Altenpflege

Die Pflege älterer Menschen nimmt insbesondere aufgrund des demografischen Wandels in Deutschland einen immer größeren Stellenwert ein. Auch bei Freiwilligendiensten sind Einsatzstellen im Bereich der Altenhilfe und –pflege ganz klassische Einsatzfelder und spielen eine wichtige Rolle. Dabei sind die Aufgaben vielfältiger als viele Menschen vielleicht zu Beginn denken. Umgeben von der Mosel und Weinbergen liegt […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst im Sport

Hallo Leon, du bist jetzt seit über einem halben Jahr Freiwilliger beim SSC Landau im ASV e.V. Erzähl uns von einem normalen Tag im Freiwilligendienst (FD) bei dir. Zwischen 10:00 und 11:30 Uhr ist Dienstbeginn im Clubhaus, das in direkter Nachbarschaft zum Freizeitbad La Ola liegt. Dort treffe ich auf Felix, meinen FSJ-Kollegen im SSC, […]

weiterlesen »

Freiwilligendienst im Krankenhaus

Gudrun Wilbert macht einen Freiwilligendienst in einem Koblenzer Krankenhaus, dem Ev. Stift St. Martin. Im Interview erzählt sie, wie es da ist und warum sie das macht: Ihre Arbeit erlebt sie als so sinnvoll, dass sie sich nach ihrem Freiwilligenjahr dort weiter ehrenamtlich engagieren will. Gudrun ist 58 Jahre alt und macht einen Bundesfreiwilligendienst – […]

weiterlesen »

FSJ in Kindertagesstätten

Gerade in der Betreuung von Kindern im Bereich der Kindertagesstätten sind die Freiwilligendienste seit Jahrzehnten eine große Hilfe für die Erzieherinnen und Erzieher. Die Freiwilligen können insbesondere dort unterstützen, wo die hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen zeitlich ansonsten an ihre Grenzen stoßen würden. Somit ist das ehrenamtliche Engagement im Rahmen von FSJ und BFD ein wichtiger […]

weiterlesen »

FSJ im Rettungsdienst

Das FSJ auf einer Rettungswache steht bei Freiwilligen hoch im Kurs Neben spannenden ersten Berufserfahrungen im Bereich der Notfallmedizin bietet der Freiwilligendienst im Krankentransport für alle, die ein Medizinstudium oder eine Ausbildung im Gesundheitswesen planen, Einblicke u.a. in die Arbeit mit Krankenhauspersonal, Seniorenheimen, Patienten und Angehörigen. Lea und Amelie absolvieren derzeit ihr FSJ auf den […]

weiterlesen »
Celina bei der Arbeit

Politische Organisationen im Freiwilligendienst in Rheinland-Pfalz

Freiwilligendienste in der Politik ermöglichen vielseitige Einsatzplätze, da politische Arbeit auf vielen Ebenen stattfindet. Zum einen gibt es natürlich Fraktionen oder Gremien in der Landes- und Kommunalpolitik, darüber hinaus ist aber auch der Einsatz in Jugendverbänden, Gedenkstätten, Gewerkschaften oder politischen und gemeinnützigen Stiftungen möglich. Celina und Paul absolvieren im Jahrgang 2021/22 ein FSJ Politik. Celina […]

weiterlesen »

FSJ an einer Grundschule

Lena Beck absolvierte 2020-2021 ihr FSJ an einer Grundschule. Die Schule ist mit einer Klassengröße von 18-20 Schüler*innen sehr familiär. Nach persönlichen Voraussetzungen und individuellen Kenntnissen und Fertigkeiten der Freiwilligen sind vielfältige pädagogische Aufgabenfelder in den Schulen möglich. Warum hast du dich dafür entschieden, einen Freiwilligendienst zu machen? Ich habe im Schuljahr 2019/2020 mein Abitur […]

weiterlesen »
weitere Beiträge »